Shopify – Unsere Erfahrungen & Expertenmeinung

Viele Leute fragen uns was E-Commerce-Plattform ist am besten für ein Unternehmen geeignet, das gerade erst mit einem Online-Shop anfängt. Die kurze Antwort lautet: Shopify bietet alle Funktionen, die Sie benötigen, aber bleiben Sie dran für mehr Details Shopify Bewertungen unten …

Shopify ist mit Tools zum Starten einer Website innerhalb weniger Minuten gefüllt, und Sie müssen sich keine Gedanken über das Selbsthosting oder den Kauf eines Domainnamens von einem Dritten machen. In dieser Hinsicht, Man könnte es die perfekte Out-of-the-Box-Lösung nennengebaut mit Preispläne Dies gilt sowohl für kleine Starter-Läden als auch für Läden, die Millionen von Dollar Umsatz einbringen.

Shopify Bewertungen: Warum wählen Shopify? Wie geht das? Shopify Arbeit? ?

Shopify Bewertungen - das Armaturenbrett

Shopify wurde 2006 gegründet von Tobias Lütke (CEO des Jahres in Kanada), Scott Lake und Daniel Weinand.

Seit dem Start ist die Plattform schnell von einem kleinen Player zu einem von (wenn nicht) gewachsen das) führende E-Commerce-Lösungen neben BigCommerce, Volusion, Magento or WooCommerce.

Das Unternehmen betreibt derzeit mehr als 1,000,000 Online-Einzelhändler (Dezember 2019).

Natürlich muss es einen Grund dafür geben Shopify ist so beliebt geworden und hielt seine Position auf dem Markt für mehr als ein Jahrzehnt.

Vielleicht ist sein Hauptvorteil das Shopify bietet ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität.

Auf der einen Seite, Shopify ist unglaublich freundlich auch für Anfänger, die kein E-Commerce-Geschäft Vor. Zum anderen bietet es alle Funktionen, die ein Geschäftsinhaber möglicherweise benötigt. Außerdem müssen Sie keine Webentwicklungs- oder Codierungsklasse belegen.

Fortgeschrittene Benutzer erhalten jedoch Zugriff auf die CSS- und HTML-Dateien und können dies Upgrade ihrer Shopify Plan um robustere Funktionen zu erhalten, wenn ihr Geschäft wächst.

Insgesamt ist es wunderschön gebaut E-Commerce-Plattform mit vielen Themen, die modern und stilvoll aussehen, aber auch einfach und minimalistisch, wenn Sie danach suchen.

Wenn Sie neugierig sind, einige der mehr Bemerkenswerte Marken mit Shopify einschließen: General Electric, Amnesty International, Tesla Motors, Enzyklopädie Britannica, Foo Fighters, GitHub und viele, viele, viele mehr.

? Ist hier a Videoreview Shopify erstellt von unserem Kollegen Joe.Shopify Video-Rezension:

Testen Sie Shopify Risikofrei für 14-Tagenach oben

Shopify Bewertungen: Shopify Preisgestaltung erklärt ?

Shopify Die Preisgestaltung kann zunächst etwas verwirrend sein.

Das Wichtigste, was Sie wissen müssen, ist, dass es zwei Komponenten gibt, die sich zu Ihrem Finale addieren Shopify Rechnung:

  1. Die Gebühr auf dem Shopify System selbst.
  2. Zahlungsabwicklung Gebühren, die einen Prozentsatz Ihres Umsatzes ausmachen.

Um dies klarer zu machen, haben wir eine Shopify GebührenrechnerMit diesem Wert können Sie genau ermitteln, wie viel Sie jeden Monat ausgeben – basierend auf Ihren Einnahmen.

Aber vor dir rechne weg, berücksichtigen Sie die folgenden Faktoren:

Shopify bietet fünf Preispläne. Die beliebtesten Shopify Plan unter neuen Online-Shop-Besitzern ist Basic Shopify at $ 29 / Monat. Es verfügt über alle Funktionen, die ein neuer Ladenbesitzer benötigen würde, und ermöglicht ein angemessenes Wachstum, bevor Sie ein Upgrade durchführen müssen. Apropos Upgrades, der nächste Plan – einfach „Shopify”- ist $ 79 / Monat und bietet eine gute Plattform für Wachstum und Erweiterung Ihres Geschäfts.

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit dazu Probieren Sie eine kostenlose 14-Testversion aus bevor Sie sich auf etwas festlegen.

Was es auch wert ist darauf hinzuweisen, ist das Shopify ist nicht nur Ihr „Online-Shop-System“, sondern können Sie auch nutzen Shopify Werkzeuge in Ihrem tatsächlichen stationären Geschäft oder Geschäft. Shopify zur Verfügung stellt ihre POS (Verkaufsstelle) Paket, mit dem Sie die Dinge schnell einrichten und Ihre Offline-Verkäufe zum Hauptpaket hinzufügen können Shopify System. Alles an einem Ort zu haben, macht das Geschäft mit Sicherheit viel einfacher.

Shopify Bewertungen: Allgemein Shopify In allen Plänen verfügbare Funktionen ?

Ich habe in der Vergangenheit einige E-Commerce-Plattformen getestetund ich muss zugeben, Shopify hat am meisten durchdachter Funktionsumfang Ich bin gestoßen. Fast alles, was Sie benötigen, um Ihren eigenen Online-Shop zu betreiben, wird durch eine spezielle Funktion erledigt.

Lassen Sie uns zuerst die allgemeinen Funktionen diskutieren, die mit allen kommen Shopify Pläne, und gehen Sie dann im Detail auf die einzigartigen Funktionen ein, die Sie mit jedem Preisplan erhalten.

Was sind ShopifyDie wichtigsten Funktionen von?

Wenn Sie viel Zeit damit verbringen, durchzublättern Shopify Bewertungen oder die bestplatzierten auschecken CRM und Website-Ersteller online, werden Sie feststellen, dass Shopify hat viele Funktionen zu bieten.

Die Frage ist, auf welche der wichtigsten sollten Sie achten?

Wir haben viele durchforstet Shopify Bewertungen von führenden Unternehmen onlineund haben die Software selbst getestet, um eine Liste der wichtigsten Komponenten zu erhalten Shopify:

  • Verlassene Warenkorbwiederherstellung: Die durchschnittliche Online-Abbruchrate für Einkaufswagen liegt heute bei 68.81%. Dies bedeutet, dass ungefähr 7 jedes 10-Kunden Verlasse deinen Laden, ohne etwas zu kaufen. Glücklicherweise, Shopify Bietet automatisierte E-Mail-Trigger und andere Tools für die Wiederherstellung von aufgegebenen Warenkörben.
  • Automatisierte Versandkalkulation: Versenden von Produkten an Kunden auf der ganzen Welt? Machen Sie sich keine Sorgen über die Berechnung dieser komplizierten Versandkosten – lassen Sie es einfach Shopify mach die harte Arbeit für dich! Der Echtzeit-Spediteur-Versandservice berechnet die genauen Versandkosten für bestimmte Produkte basierend auf deren Gewicht und dem Standort des Kunden.
  • Shopify POS: Sie können Zahlungen für Ihre Shopify speichern Sie entweder online oder offline dank ShopifyPoint-of-Sale-Systeme von. Lesen Sie unsere Shopify POS-Überprüfung for more info
  • Kundenprofile: Stellen Sie sicher, dass Sie mit benutzerdefinierten Benutzerprofilen immer die besten Informationen über Ihre Zielgruppe haben. Dies ist hervorragend geeignet, wenn Sie Ihre Marketing- und Vertriebskampagnen segmentieren möchten.
  • Einfache Rabattcodes: Verkäufe und Rabatte können zur Umsatzsteigerung beitragen. Shopify bietet eine fantastische Lösung für Mengenrabatte, mit der Sie Rabattcodes für kostenlosen Versand, Prozentsätze und Dollarbeträge generieren können.
  • Social Media Integration: Wenn Sie eine große soziale Anhängerschaft haben, können Sie Ihre Shopify E-Commerce-Website auf Facebook über die Registerkarte „Shop“. Ermöglichen Sie den Nutzern, direkt bei Ihnen einzukaufen, ohne auf Ihre Website zugreifen zu müssen.
  • Lassen Shopify Fulfillment-Dienstleistungen Hilfe: Shopify bietet Dropshipping-Lösungen an So können Sie die zeitaufwändigen Aspekte des Geschäftsbetriebs wie Versand, Verpackung und Handhabung vermeiden.
  • Shopify Experten: Wie wir an anderer Stelle in unserem Artikel erwähnt haben Shopify Nach Prüfung können Sie auf Experten zugreifen, um zusätzliche Anleitungen und Unterstützung bei Design, Programmierung, Marketing und vielem mehr zu erhalten. So holen Sie immer das Beste aus Ihrem Online-Shop heraus.

Der Hauptvorteil der Shopify Eigenschaften

Es ist das:

Egal, ob Sie planen, Ihr Geschäft vollständig online oder in einer stationären Umgebung zu betreiben, es ist für jeden etwas dabei.

Der Grund Shopify Ein derart starker Funktionsumfang wird dadurch erreicht, dass entweder ein Tool eingebaut ist oder Sie es über eine App installieren können.

Zum Beispiel sind Steuern und Versandkosten im Preis enthalten Shopify Schnittstelle. Für viele der Themen muss jedoch noch eine kostenlose App für Social Media-Schaltflächen gefunden werden. Beide Optionen funktionieren, und Sie müssen häufig kein zusätzliches Geld bezahlen, wenn Sie sich für eine App entscheiden.

Shopify Bewertungen - Versand

Das Unternehmen verfügt über eines der vollständigsten Dashboards oder Control Panels, die ich je gesehen habe. Alle Aufgaben, von der Auftragsabwicklung bis zur Bestandsverwaltung, können auf leicht verständliche Weise erledigt werden.

Die Plattform bietet auch eine Schnittstelle namens Shopify Partner, wo Entwickler herumspielen können neue Webseiten ohne jedes Mal kostenlose Testversionen eröffnen zu müssen. Es ist wie eine Sandbox-Oberfläche.

Sie können neue Designs installieren, vollständige Websites anpassen und nahtlos von einem wechseln Shopify Partner Website zu einer gelaunchten Seite. Darüber hinaus erhalten Sie eine Provision für jeden Kunden, den Sie mit an Bord bringen Shopify.

Bewertungen von shopify - Partner

Vorwärts bewegen, die Berichte in Shopify sind mein Favorit unter allen E-Commerce-Plattformen. Sie sind übersichtlich, übersichtlich und einfach gestaltet und bieten Optionen wie die Anzeige des Umsatzes nach Rechnungsadresse, des Umsatzes nach Verkehrsempfehlern und des Bruttoumsatzes nach Produkttitel.

Der Hauptvorteil der Shopify Eigenschaften

Wenn Sie Ihre Produkte im Einzelhandel verkaufen möchten, können Sie sich für das entscheiden Shopify POS. Dies beinhaltet alles, was Sie brauchen, um Ihre Produkte offline zu verkaufen, sowohl auf der Software- als auch auf der Hardwareseite. Die Software enthält eine iPad-App, mit der Sie Ihre Produkte im Einzelhandel viel einfacher verkaufen können.

Mit der App können Sie den Kreditkartenleser verwenden, um die Karte des Kunden direkt vor Ort durchzuziehen. Sie können bei dem Unternehmen sogar zusätzliche Hardware wie eine Registrierkasse, einen Belegdrucker und einen Barcodescanner erwerben.

Ebenfalls, Shopify bietet eine mobile App mit denen Benutzer können:

  • direkt in der app auf rückbuchungsstreitigkeiten antworten
  • Überprüfen Sie alle Bestandsänderungen, die in den letzten 30 Tagen an ihren Produkten vorgenommen wurden
  • Gegenstände erfüllen

Shopify bietet auch einen der größten App Stores aller E-Commerce-Lösungen; Sie bieten Hunderte kostenloser und kostenpflichtiger Apps, die Ihren Shop aufwerten (die meisten kostenpflichtigen Apps verlangen eine monatliche Gebühr). Diese wurden in verschiedene Kategorien unterteilt, wie z Marketing, Vertrieb, Social Media, Versand und Kundenservice.

Dank ihrer beeindruckenden Content Management System (CMS) Sie können zusätzliche Seiten sowie Seiten erstellen, über die Ihre Kunden Sie problemlos kontaktieren können.

Außerdem, Shopify Das Betreiben eines eigenen Blogs ist kinderleicht, da alles über ein einziges Dashboard verwaltet wird.

Denken Sie daran, dass die gesamte Shopify Feature-Set ist schwer in einem einzigen Abschnitt zu durchlaufen, aber es ist erwähnenswert, dass jedes von den Shopify Themen in ihrem Themenspeicher verfügbar, reagiert mit mobilen Kassen.

Der ansprechende Kasse bedeutet, dass sich Ihre Website automatisch an die Größe des Kundenbildschirms anpasst, sei es über ein Tablet oder ein Smartphone. Neben der direkten Integration von Facebook und Pinterest, Geschenkkarten, Rabattcodes und einem anständigen Kundenprofil hat das Unternehmen die integrierten Funktionen so gut wie perfektioniert.

Wenn Sie eine Funktion benötigen, die nur im App Store verfügbar ist, können Sie sie jederzeit testen und zu einer anderen Option wechseln, wenn sie auf Ihrer Website nicht funktioniert.

Shopify Bewertungen: Inventarverwaltungsfunktionen

Die Bestandsverwaltung ist ein wichtiger Bestandteil des Geschäftsbetriebs Shopify haben Sie auch in diesem Bereich behandelt. Sobald Sie bereit sind, Ihrem Geschäft Inventar hinzuzufügen, müssen Sie lediglich auf die Registerkarte Produkte in der Seitenleiste des Dashboards klicken. Sie werden dann automatisch auf die folgende Seite weitergeleitet:

Shopify Bewertungen - Inventar

Wie Sie im obigen Bild sehen können, ist alles vom Produkttitel bis zur Beschreibung und zum Preis anpassbar. Darüber hinaus können Sie jedem Produkt eine eindeutige Artikelnummer sowie einen Barcode zuweisen.

Transfers, Inventar, Sammlungen und Geschenkkarten werden auch in diesem Bereich als Registerkarten angezeigt. Ich mag die Registerkarte „Inventar“, weil sie alle Artikel in Ihrem Geschäft enthält, die in einer übersichtlichen und übersichtlichen Liste zusammengefasst sind. Die Produktseite bietet auch verschiedene Optionen für Dinge wie SEO, Versand und die Bilder, die Benutzer sehen werden, wenn sie auf dieser Produktseite landen.

Ebenfalls, Shopify jetzt bietet eingebettet Oberlo Integration, wenn Sie die Dropshipping-Route.

Shopify Bewertungen: SEO und Marketing Features

Wenn Sie ein großartiges Geschäft haben, Ihre Kunden es jedoch nicht finden, sind Sie wahrscheinlich von den Verkaufszahlen sehr enttäuscht. Shopify bietet großartige Funktionen für SEO und Marketing. Dank der integrierten Suchmaschinenoptimierungsfunktionen (Search Engine Optimization, SEO) kann Ihre Website problemlos in allen wichtigen Suchmaschinen wie Google, Bing und Yahoo gefunden werden.

Was ist cool? Obwohl die SEO-Einstellungen automatisiert sind, können Sie zu jeder Produktseite gehen und Ihre eigenen Ziel-Keywords, URLs und mehr anpassen.

Wenn Sie Ihren Shop wirklich weiter anpassen möchten, bietet die Benutzeroberfläche anpassbare Header-, Titel- und Meta-Tags. Ebenfalls, Die URLs sind alle SEO-freundlich. Shopify hat sich mit Google zusammengetan, um Ihnen gelegentlich zu geben Werbung Geld auch für ein neues AdWords-Konto. Ich würde meine Entscheidung sicherlich nicht darauf stützen, welche E-Commerce-Plattform mir Geld für Werbung bei Google gibt, aber ich denke, es ist ein schöner Bonus.

Die Geschenkkarten sind äußerst benutzerfreundlich, und Sie müssen keine Drittanbieter-App suchen, um bessere Funktionen für Geschenkkarten zu erhalten.

Shopify Bewertungen - SEO und Marketing

Dies hängt von Ihrem Zahlungsplan ab. Sobald Sie jedoch alles aktiviert haben, können Sie im Kassenbereich Geschenkkartencodes eingeben.

Shopify Zahlungen

Traditionell, wenn Sie wollten Zahlungen annehmenmüssten Sie einen Drittanbieter verwenden Zahlungsprozessor mögen Gestreift, PayPal, oder andere, die eine bestimmte Gebühr pro Transaktion erheben würden. Shopify hat einen eigenen Zahlungsprozessor namens angelegt Shopify Zahlungen (Angetrieben von Stripe). Wenn Sie sich für dieses Programm anmelden, werden alle Transaktionsgebühren erhoben.

Shopify Bewertungen - Zahlungen

Wir haben bereits früher die Kreditkartengebühren im Preisbereich abgedeckt, aber es ist erwähnenswert, dass Sie die Möglichkeit haben, über 70 verschiedene zu integrieren Zahlungs-Gateways. Dazu gehören das Akzeptieren von Zahlungen mit Kreditkarten, Google Checkout, PayPalUnd viele mehr.

Die Gateways haben alle ihre eigenen Transaktionsgebühren. Da dies etwas verwirrend sein kann, empfehle ich dringend, dass Sie sich mit ihnen vertraut machen, bevor Sie sich anmelden, da Sie sonst überrascht sein könnten, wie viel Sie bezahlen müssen.

Zusamenfassend, Shopify hat eine der größten Listen unterstützter Zahlungs-Gateways. Das bedeutet nicht, dass Sie sie alle verwenden, aber es eröffnet Menschen aus der ganzen Welt mehr Möglichkeiten. Sie haben auch die Möglichkeit zu ermitteln, welche Zahlungs-Gateways für Ihr Unternehmen geeignet sind.

Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Menschen wählen Shopify ZahlungenEs gibt jedoch auch Rückschläge. Nachfolgend untersuchen wir sie etwas genauer:Die Profis von Shopify Zahlungen:

Die Nachteile von Shopify Zahlungen:

  • Rückbuchungen – Wenn Ihre Kunden zu viele Rückbuchungen vornehmen Shopify Sie können Ihr Geld zurückhalten oder Ihr Konto sperren.
  • Verdächtige Aktivität – Wenn in Ihrem Konto verdächtige Aktivitäten festgestellt wurden, Shopify können Zahlungen von Ihnen zurückhalten. Diese können dann eskaliert werden und Sie erhalten Ihr Geld möglicherweise für eine Weile nicht, bis ein Rechtsstreit vorliegt.
  • Verfügbarkeit – ShopifyDie Zahlungsoption von ist nicht in allen Ländern verfügbar, aber in 15 Ländern der Welt (einschließlich USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Vereinigtes Königreich oder Singapur). Du kannst das … sehen vollständige Liste der Länder Hier. Abgesehen von der allgemeinen Verfügbarkeit kann es sein, dass Ihnen die Nutzung des Dienstes verweigert wird, wenn Ihr Unternehmen als „risikoreich“ eingestuft wird. Shopify hat auch das Recht, Ihren Dienst ohne Vorankündigung zu kündigen.

Am Ende überwiegen die Vorteile definitiv die Nachteile, und mit Shopify Zahlungen reduziert Ihre Gesamtbetriebskosten.

Shopify gegen die Allgemeine Datenschutzverordnung (DSGVO)

Im Mai 2018 trat die DSGVO in Kraft und brachte neue Vorschriften in Bezug darauf, wie Unternehmen mit personenbezogenen Daten ihrer europäischen Kunden umgehen müssen.

Diese Regelung hat für viele Unternehmen auf der ganzen Welt Probleme verursacht. (1) Die Regeln waren nicht so klar, und (2) die Geldbußen waren extrem – sogar bis zu 20 Mio. EUR oder 4% des weltweiten Jahresumsatzes. Für die meisten Unternehmen bedeutet eine solche Strafe Konkurs.

ShopifyWirklich fertig und haben fantastische Arbeit geleistet, um ihre Benutzer und Kunden zu schützen. Kurz gesagt, zu diesem Zeitpunkt läuft alles Geschäft weiter Shopify über die Werkzeuge verfügen, die für die Einhaltung der Vorschriften erforderlich sind.

Im Einzelnen ist hier was Shopify an Ort und Stelle setzen:

  • Sie haben ihre Nutzungsbedingungen aktualisiert, um a Datenschutznachtragwas erklärt wie Shopify behandelt die Informationen Ihrer europäischen Kunden
  • Shopify ihre Datenschutzrichtlinie aktualisiert klar anzugeben, welche Rechte Einzelpersonen unter dem Gesetz haben und wie Daten verarbeitet werden
  • Die Informationen bezüglich der Art und Weise, wie Cookies in Ihrer Schaufenster gespeichert werden, wurden geändert
  • Ein kostenloses erstellt Datenschutzrichtliniengenerator die Sie Ihrem Geschäft hinzufügen können
  • Das Marketing-Opt-In wurde geändert, sodass Sie es für Ihr Kontrollkästchen deaktivieren können Shopify speichern
  • Produziert a 16-seitiges Whitepaper auf wie Shopify wird sich den gesetzlichen Anforderungen nähern

Die App Store-Oberfläche wurde ebenfalls aktualisiert, sodass angezeigt wird, welche spezifischen Kundeninformationen von den einzelnen Apps, die Sie in Ihrem Store installiert haben, gespeichert werden.

(Shopify empfiehlt Ihnen, mit einem Anwalt über den Datenschutz zu sprechen, damit Sie wissen, wie sich dies auf Ihr Geschäft auswirkt.)

Shopify Es wurde auch ein Weg gefunden, wie Sie verlangen können, dass die Details eines einzelnen Kunden aus all Ihren Apps gelöscht werden. Diese Option ist in Ihrem Kundenbereich verfügbar. Es sieht aus wie das:

Shopify Gdpr

Shopify vs Mobile E-Commerce

Was ist großartig? Shopify ist, dass Sie viele Ihrer Vorgänge auch über die mobile App verwalten können.

Einige der Aufgaben, die Sie über das erledigen können Shopify Mobile App einschließen:

  • Nehmen Sie Produktfotos auf und laden Sie sie hoch
  • Bearbeiten Sie Produktdetails wie die Preisgestaltung
  • Fügen Sie Produkte zum Geschäft hinzu
  • Erfüllen Sie Bestellungen und bieten Sie Rückerstattungen an
  • Versandetiketten kaufen und drucken
  • Statistiken zu Conversions abrufen
  • Live-Verkaufsinformationen und Echtzeitverkehr anzeigen
  • Bestellbenachrichtigungen erhalten (siehe unten)
  • Wenden Sie sich an Mitglieder Ihres Teams
Shopify Mobile

Die App ist für iPhone und Android verfügbar.

Die Tatsache, dass Sie Aufträge erfüllen können, ist eine fantastische Option für Veranstaltungen oder Messen, an denen Sie teilnehmen. Das Shopify App integriert sich auch in Marktplätze von Drittanbietern wie Amazon, Ebay and Etsy So können Benutzer ihre Verkäufe und Bestände effektiv über mehrere Plattformen verwalten.nach oben

Shopify Bewertungen: Einzigartige Funktionen in jedem der Shopify Pläne ⭐

Lassen Sie uns nun jeden einzelnen von Shopify Pläne und ihre Merkmale ein wenig tiefer. ⤵️

Shopify Lite

Bei nur $ Pro Monat 9, Shopify Lite ist möglicherweise eine der billigsten Optionen für Leute, die online verkaufen möchten. Der Preis ist jedoch so niedrig, weil Es bietet Ihnen keine eigenständige Online-Shop-Website.

Auf den Punkt gebracht, was die Shopify Lite-Plan Angebote sind:

  • Zugriff auf die Shopify Schnittstelle Hier können Sie neue Produkte erstellen und deren Details festlegen (Preis, Beschreibung, Farben, Größen usw.).
  • Eine Kaufen-Schaltfläche, die Sie überall im Web platzieren können – auf Ihrer eigenen Website außerhalb von Shopify, auf Facebook, Instagram, Pinterest oder an einem anderen Ort
  • Anwenden ShopifyDas System zur Abwicklung eingehender Bestellungen, zur Verwaltung Ihrer Verkäufe, zur Auftragserfüllung und für alle anderen Aufgaben, die beim Online-Verkauf von Produkten erforderlich sind
  • Verwenden Sie das Shopify System für den persönlichen Verkauf bei Veranstaltungen oder unterwegs
Shopify ein wenig

Einbetten von Produkten in Ihre Website mit Shopify Lite

Der Weg Shopify Lite funktioniert ist, dass es Ihnen erlaubt Produkte erstellen in der Shopify UI, und richten Sie für sie einzelne Kaufschaltflächen ein. Sie können dann diese Kaufen-Schaltflächen verwenden und sie an einer beliebigen Stelle im Internet veröffentlichen.

Der Veröffentlichungsteil selbst erfolgt über einen kurzen Code.

Wenn Sie Ihre Schaltflächen einrichten, können Sie das Erscheinungsbild, die Größen, die Farben, die daneben verwendeten Bilder usw. anpassen. Wenn Sie fertig sind, Shopify gibt Ihnen einen Code dass Sie auf jeder Website posten können. Der Code sieht ungefähr so ​​aus:

Button-Code kaufen

Mit diesem Code können Sie ein Bild, einen Preis und eine Beschreibung für Ihr Produkt anzeigen. Es gibt keine Einschränkung für einzelne Produkte, sodass Sie so viele Produkte hinzufügen können, wie Sie möchten.

Wenn Sie bereits eine Blog-Website haben, zum Beispiel auf WordPress, dann Shopify Lite Damit können Sie Ihre Produkte auf dieser Website anzeigen.

Wenn Sie einen Kaufen-Button auf einer Social-Media-Plattform wie Facebook verwenden möchten, erhalten Sie auch dafür einen speziellen Einbettungscode. Apropos:

Verkaufen auf Facebook mit Shopify Lite

Wenn Sie bereits eine gute Fangemeinde auf Facebook haben und nicht daran interessiert sind, einen eigenen Online-Shop zu eröffnen, dann Shopify Lite ist eine großartige Option für Sie.

Die Tools sind einfach zu bedienen – Sie können schnell einen neuen Kaufen-Button generieren und auf Ihrer Facebook-Seite verwenden.

Sie können auch mit Ihren Kunden chatten indem Shopify Veröffentlichen Sie Ihre Nachrichten in Facebook Messenger (Verkaufskanäle). Kunden können Ihre Produkte sogar direkt im Chat-Fenster kaufen.

Live-Chat kann besonders effektiv sein, wenn Sie an eine jüngere demografische Gruppe verkaufen. Daten zeigen an 71% der Käufer zwischen 16 und 24 Jahren fordern beim Einkauf schnelle Antworten über Live-Chat- / Messenger-Apps.

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar